Biographisches Lexikon zur Geschichte Südosteuropas

In den Suchergebnissen blättern

Treffer 
 von 1526

Buletini, Isa

Buletini, Isa, einer der Führer des kosovarischen Aufstandes gegen die Türken, * Buletin (Kosovo) 1864, † Shkodra 1915.

Leben

B. trat erstmals im April/Mai 1910 während eines gegen die zentralistische Politik der Jungtürken gerichteten Aufstandes als militärischer Führer auf. Am 23. März 1911 richtete er mit Mehmet Shpendi und Ndue Gjoni einen Aufruf an die Bevölkerung von Shkodra, die türkische Verwaltung zu vertreiben. Im Juli 1912 führte B. die Aufständischen zum Sieg gegen die Türken, wonach die Kontrolle über das Kosovogebiet in die Hand der Aufständischen geriet. Nach der albanischen Unabhängigkeitserklärung 1912 versuchten B. und Ismail Kemal Bey Vlora, von den Großmächten territoriale Garantien zu erlangen. Aufgrund seines Kampfes gegen die Abtrennung Kosovos vom albanischen Staatsgebiet wurde er 1915, nach der Besetzung Shkodras durch montenegrinische bzw. serbische Truppen, hingerichtet.
B. war ein typischer Vertreter der nordalbanischen Führer, denen es mehr um regionale Autonomie als um die Verwirklichung eines auf ganz Albanien bezogenen Nationalismus ging, wie er mehr für die südalbanischen Führer typisch war.

Literatur

Luarasi, S.: Lufta e malcorve të Shkodrës. Paris 1912.
Koleci, N.: Kryengritja e përgjithshme shqiptare kundër sundimit turk në vitin 1912. Tiranë 1961.
Kristoforidhi, K.: Kujtime nga lëvizja per çlirimin kombëtar (1878-1912). Tiranë 1962. Hist. Shqip. Bd 2 (mit Bibliographie).

Verfasser

Klaus Lange (GND: 130508721)

GND: 118853015


RDF: RDF

Vorlage (GIF-Bild):  Bild1   Bild2   

Empfohlene Zitierweise: Klaus Lange, Buletini, Isa, in: Biographisches Lexikon zur Geschichte Südosteuropas. Bd. 1. Hgg. Mathias Bernath / Felix von Schroeder. München 1974, S. 268-269 [Onlineausgabe]; URL: https://www.biolex.ios-regensburg.de/BioLexViewview.php?ID=629, abgerufen am: (Abrufdatum)

Druckerfreundliche Anzeige: Druckerfreundlich

Treffer 
 von 1526
Ok, verstanden

Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos